Europatrip 13

Road Trip Europa

Monchique und seine Quellen

28.März

Wir sind dem Tipp vom Schweizer Paar gefolgt und sind nach Monchique gefahren. Angekommen beim Parque Rual de Autocaravanas Vale da Carrasqueira konnten wir noch den letzten freien Stellplatz von 14 ergattern. Der etwas teurere (12.5 Euro pro Nacht mit Strom und Hund)aber wunderschöne Stellplatz ist sehr zu empfehlen. Es waren 4 Hunde auf dem Platz die alle frei umherrennen durften und alle waren in Simbas Grösse was ihr sehr gefallen hat. In der nähe von Monchique befindet sich auf der Aussichtsberg Fóia mit 902 m höhe, der einen einzigartigen Ausblick bietet.

 

29. März

Wir machen uns zu Fuss auf um den Parque da Mina zu erkunden. Nach ca. einer Stunde erreichten wir diesen auch, und zu unserem Glück waren Hunde erlaubt, obwohl es auch ein Tierpark drinnen hatte. Neben den Tieren ist auch ein Museum, ein Spiegelgarten und ein schönen Wasserfall im Park. Das Museum ist sehr interessant und es wird einem alles erklärt und zusätzlich ist alles auch in Deutsch angeschrieben. Sogar in den Spiegelgarten durfte Simba mitkommen was sehr lustig war. Der Eintritt von knapp 10 Euro pro Person ist angemessen. Zu empfehlen...

 

30. März

Hier in diesem Gebiet entspringen zahlreiche Quellen welche die Staudämme in der Umgebung füllen (Trinkwasserqualität). Also machten wir uns auf diese zu besuchen. In Caldas de Monchique wurden wir auch fündig. Hier befinden sich auch mehrere Heilbäder die mit dem Quellwasser arbeiten und auch eine grosse Trinkwasserfabrik welches das Wasser in Flaschen abfüllt. Ist auf jeden Fall ein besuch wert. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Findet uns auch auf:

 

Danke für euren Besuch. Ich hoffe es hat euch gefallen auf unserer Seite. Wen ja, gebt uns ein like, abonniert unseren Kanal bei YouTube oder bestellt unseren Newsletter. Für Anregungen, Kritik oder Ideen sende uns eine E-Mail grüsse Marcel & Claudia

Kommmit.ch | CH - Niederönz

E-Mail: marcel@kommmit.ch