Europatrip 16

Road Trip Europa

Road Trip Europa

Albufeira und Umgebung

3. April

Wir sind weiter gefahren zu einem sehr schönen Stellplatz in Guia-Albufeira. Der Platz ist sehr ruhig, 600m zum nächsten Supermarkt, 1,5 km zum Strand und in der Umgebung befinden sich verschiedene Restaurants. Der Preis von 8 Euro mit Strom ist auch super, denn der auf 27°C beheizte Pool ist auch inklusive. Warm Duschen kostet 1 Euro pro 5 min. zusätzlich. Waschen und Tumblern ist mit 8.5 Euro eher wieder teuer. Heute heisst es wieder Putzen, Waschen, Blog schreiben u.s.w

 

4. April

Der Stellplatz finden wir super und bleiben deshalb noch etwas länger. Heute gehen wir den Strand und die Küsten erkunden. Nach ca. 30 Minuten Fussmarsch erreichen wir diesen auch und sind wieder einmal überwältigt. Die Küsten und Strände in der Algarve sind einfach super speziell, mit den steilen Felsen, den vielen Höhlen und den feinsandigen Stränden. Jedoch merkt man an den Preisen im Restaurant oder Supermarkt, das wir in einer sehr touristischen Gegend sind ca. 25% teurer als im Landesinnern.

 

5. April

Heute gehen wir mit dem Bus nach Albufeira die Stadt erkunden. Das Busticket ist auch teurer 3.30 Euro pro Person. Die Stadt ist übersät von Restaurants, Bars und Marktständen. Eine richtige Touristenstadt wo man alles findet, gemütliche Restaurants aber auch Party Lokale. 

Der Strand ist gross jedoch mit deutlichem Hundeverbot.

Nach einem teuren jedoch sehr guten Mittagessen zog es uns auch wieder Richtung Wohnmobil. Doch die Busstation liegt ganz am Südende der Stadt. Nach ca. 40 Fussmarsch erreichten wir diesen auch. Leider erwischten wir den falschen Bus und bis wir das bemerkten waren wir schon fast wieder in Lagos!!!

Sofort umsteigen auf den richtigen, jedoch wollte uns der Chauffeur vom anderen Bus nicht an Bord lassen wegen Simba (im Rucksack). Nach kurzer Auseinandersetzung gab dieser jedoch nach und wir durften an Bord. Aber die Busse aus dieser Richtung fuhren eine andere Strecke, so das wir trotzdem noch eine Stunde zum Stellplatz laufen mussten. 

Ziemlich erschöpft gehen wir nun zu Bett. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Findet uns auch auf:

 

Danke für euren Besuch. Ich hoffe es hat euch gefallen auf unserer Seite. Wen ja, gebt uns ein like, abonniert unseren Kanal bei YouTube oder bestellt unseren Newsletter. Für Anregungen, Kritik oder Ideen sende uns eine E-Mail grüsse Marcel & Claudia

Kommmit.ch | CH - Niederönz

E-Mail: marcel@kommmit.ch